.

Die Till Eulenspiegel Straßen

Es gibt viele Gründe dafür, dass Till Eulenspiegel auch heute noch so verehrt wird. Ein Grund ist sicherlich die Tatsache, dass sich viele Menschen in seine Kritik hineinversetzen können. Er kritisierte durch seine Streiche alle Schichten der Gesellschaft. Weder das Bürgertum und Adelige noch die Vertreter der Kirche wurden von seinem Spott verschont.

Was noch an der Figur Till Eulenspiegel so anziehend ist, sind sicherlich sein scharfes Denkvermögen, Witz und Scharfsinn. Er war seinen Mitmenschen um ein Weites überlegen, was seine grotesken Abenteuer noch interessanter macht.

 

Was heute an Till Eulenspiegel erinnert

Till Denkmal

Wie wichtig die literarische Figur Till Eulenspiegel ist, beweisen die Denkmäler, Straßen, Brunnen und andere Würdigungen, die nach der beliebten Figur benannt wurden. Diese Tatsache beweist nur, wie zeitlos sein Wirken ist.

Auch wenn der Narr eine deutsche Figur ist, wurden die Geschichten zu seinen Scherzen in zahlreiche Sprachen übersetzt und somit geht sein Name über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Heute gibt es einige Till Eulenspiegel Museen in verschiedenen Städten, Gedenksteine, Denkmäler, Brunnen, Till Eulenspiegel Straßen und viele weitere Bauwerke, die nach ihm benannt wurden.

Es gibt sogar einen Eulenspiegel Preis für Kabarettisten, der beim Festival in Bernburg (Saale) seit 1999 jedes Jahr verliehen wird. Diese Würdigung ist für politische satirische Kabarettisten der Höhepunkt des Festivals.

 

Till Eulenspiegel Würdigungen

Die Geschichten des lustigen Narren Till Eulenspiegel leben heute noch in den Köpfen vieler Kinder, aber auch Erwachsener. Die engste Beziehung zu Till Eulenspiegel haben sicherlich die Bewohner der Stadt Mölln, denn hier soll der Narr gelebt haben und gestorben sein. Mölln ist die sogenannte Eulenspiegel Stadt.

Am Westportal der Nikolai Kirche in Mölln wurde deshalb ein Gedenkstein eingemauert. Der Überlieferung nach soll nämlich Till Eulenspiegel senkrecht begraben worden sein, denn bei der Beerdigung stürzte der Sarg ins Grab und bieb senkrecht stehen. Um das Jahr 1530 wurde wahrscheinlich der Till Eulenspiegel Gedenkstein in Mölln aufgestellt und präsentiert ihn mit einem Hut und zwei Federn.

Till in Mölln

Außerdem steht am Fuße des Kirchberges ein Brunnen, wo sich eine Till Eulenspiegel Skulptur befindet. Es soll angeblich Glück bringen, die Eulenspiegel Skulptur zu berühren. Aus diesem Grund sind wahrscheinlich die Daumen und die Fußspitzen abgewetzt.

In Mölln gibt es außerdem ein Eulenspiegel Museum, den Eulenspiegel Brunnen und viele weitere Orte, die an die beliebte Figur erinnern.

Sogar das aus dem Mittelalter stammende Heilig-Geist-Hospital Gebäude hat mit Till Eulenspiegel zu tun, denn er soll hier gestorben sein.

Neben Mölln gibt es noch weitere Till Eulenspiegel Museen wie z. B. das Museum in Schöppenstedt, in Presseck-Waffenhammer und das Eulenspiegel Museum in der belgischen Stadt Damme. In Belgien glaubt man, dass Till Eulenspiegel ausgerechnet in dieser belgischen Stadt geboren wurde. Dort wurde er neben dem Eulenspiegel Museum mit einer Steinfigur geehrt. In seiner Geburtsstadt Kneitlingen befindet sich ein Till Eulenspiegel Denkmal.

Ein Eulenspiegel Denkmal wurde ebenfalls in anderen Städten wie Erfurt oder Stendal errichtet. Im Rücken des Roland in Stendal steht das Eulenspiegel Denkmal, wo er einen Dudelsack und das Stadtwappen in seinen Armen hält. Dies soll das bürgerliche Bewusstsein präsentieren.

Till

Neben Braunschweig findet man auch in Magdeburg auf dem Alten Markt einen Eulenspiegel Brunnen. In Magdeburg gibt es sogar eine Till Eulenspiegel Straße, den sogenannten Till-Eulenspiegel-Ring und in der Hansestadt Lübeck einen Eulenspiegel Weg.

Im Bundesland Niedersachsen in der Stadt Einbeck steht auf dem Marktplatz ein Eulenspiegel Brunnen. In Einbeck gibt es auch ein sogenanntes Eulenfest zu seiner Ehren. Die historische Altstadt von Einbeck wird meist von einem Stadtführer im Eulenspiegel Kostüm durchgeführt. Eulenspiegel soll hier einem Bauer einen üblen Scherz gespielt haben.

In der Altstadt von Eisleben steht eine Narrenmaske, die an die Geschichte "wie Eulenspiegel zu Eisleben einen Wirt erschreckte mit einem Wolf" erinnern soll. Auf dem Schillerplatz in Mainz gehört eine Till Eulenspiegel Figur zu den 200 Figuren und Allegorien am Fastnachtsbrunnen.

Sieh dir die Würdigungen an und überzeuge dich von der Wichtigkeit der Figur Till Eulenspiegel!

 

Till Eulenspiegel lebendiger denn je

Der umherstreifende Schalk aus dem 14. Jahrhundert war Protagonist unzähliger Geschichten, die heute noch begeistern. Auch wenn die Herkunft von Till Eulenspiegel nicht mit Sicherheit belegt werden kann, wird seine Bedeutung heute durch zahlreiche Würdigungen bestätigt.

Es entstanden rund um seine Figur mehrere Redensarten und Sprichwörter, die immer noch sehr populär sind. Außerdem werden Auszeichnungen in Verbindung mit Till Eulenstein verliehen und neben den Till Eulenspiegel Straßen, Denkmälern, Brunnen und Gedenksteinen, gibt es auch noch Eulenspiegel Briefmarken und Münzen.

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 201 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
71094 Besucher